Praxisseminar

Fit für die
Prüfungspraxis.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt als Erlaubnisbehörde bundesweit schätzungsweise 5.000 örtliche Prüfungen bei Personaldienstleistern bzw. Unternehmen mit AÜG-Erlaubnis durch. Beanstandungen seitens der BA, können in der Folge Auflagenbescheide, Bußgeldverfahren oder schlimmstenfalls sogar ein Entzug der Überlassungserlaubnis für Unternehmen bedeuten.

Für die verantwortlichen Entscheidungsträger im Unternehmen gilt daher die Maxime, aufgrund guter Performance der Personalakten von den Zeitarbeitnehmern (gravierende) Beanstandungen, Auflagenbescheide und Bußgeldverfahren von vornherein zu vermeiden.

Praxisseminar

Fit für die
Prüfungspraxis.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt als Erlaubnisbehörde bundesweit schätzungsweise 5.000 örtliche Prüfungen bei Personaldienstleistern bzw. Unternehmen mit AÜG-Erlaubnis durch. Beanstandungen seitens der BA, können in der Folge Auflagenbescheide, Bußgeldverfahren oder schlimmstenfalls sogar ein Entzug der Überlassungserlaubnis für Unternehmen bedeuten.

Für die verantwortlichen Entscheidungsträger im Unternehmen gilt daher die Maxime, aufgrund guter Performance der Personalakten von den Zeitarbeitnehmern (gravierende) Beanstandungen, Auflagenbescheide und Bußgeldverfahren von vornherein zu vermeiden.

Erfahren Sie innerhalb eines Tages, wie Sie Ihre prüfungsrelevanten Unterlagen auf Vollständigkeit und Belastbarkeit prüfen. Das Referententeam, bestehend aus LANDWEHR L1-Expertin Rena Heermeyer und Berater der Zeitarbeit Edgar Schröder, zeigt Ihnen, welche offiziellen Prüfungsschwerpunkte zu erwarten sind und gibt Ihnen wertvolle Hilfestellungen.

Der Inhalt.

Erfahren Sie innerhalb eines Tages, wie Sie Ihre prüfungsrelevanten Unterlagen auf Vollständigkeit und Belastbarkeit prüfen. Das Referententeam, bestehend aus LANDWEHR L1-Expertin Rena Heermeyer und Berater der Zeitarbeit Edgar Schröder, zeigt Ihnen, welche offiziellen Prüfungsschwerpunkte zu erwarten sind und gibt Ihnen wertvolle Hilfestellungen.

Ihre Vorteile.

Diskussionsrunden.

Während des Seminars haben Sie die Möglichkeit, aktiv in den Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern und unseren Referenten zu gehen.

Theorie & Praxis.

Zu allen behandelten Themen während des Seminars zeigen wir Ihnen die passenden Umsetzungsmöglichkeiten in LANDWEHR L1.

Informationen griffbereit.

Sie erhalten von uns einen Ordner mit sämtlichen im Seminar besprochenen Thematiken. So haben Sie Wissenswertes und Nützliches immer zur Hand.

Ihre Vorteile.

Diskussionsrunden.

Während des Seminars haben Sie die Möglichkeit, aktiv in den Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern und unseren Referenten zu gehen.

Theorie & Praxis.

Zu allen behandelten Themen während des Seminars zeigen wir Ihnen die passenden Umsetzungsmöglichkeiten in LANDWEHR L1.

Informationen griffbereit.

Sie erhalten von uns einen Ordner mit sämtlichen im Seminar besprochenen Thematiken. So haben Sie Wissenswertes und Nützliches immer zur Hand.

Das Programm.

  • Im Regelfall: Schriftliche Ankündigung der örtlichen Prüfung seitens der BA
  • Im Regelfall: Erstellung einer Liste der lfd. Beschäftigten sowie ausgeschiedenen Zeitarbeitnehmer für die BA
  • Offizielle Prüfungsschwerpunkte gemäß der Fachlichen Weisung der BA
  • Interne Revision / Bestandsaufnahme anhand konkreter Fallbeispiele
  • Austausch über konkrete Erfahrungswerte zur Prüfungspraxis der BA
  • Tagesaktuelle Hinweise zur Fristenberechnung der Überlassungszeiträume und Umsetzung des gesetzlichen Equal Pay

Das Programm.

  • Im Regelfall: Schriftliche Ankündigung der örtlichen Prüfung seitens der BA
  • Im Regelfall: Erstellung einer Liste der lfd. Beschäftigten sowie ausgeschiedenen Zeitarbeitnehmer für die BA
  • Offizielle Prüfungsschwerpunkte gemäß der Fachlichen Weisung der BA
  • Interne Revision / Bestandsaufnahme anhand konkreter Fallbeispiele
  • Austausch über konkrete Erfahrungswerte zur Prüfungspraxis der BA
  • Tagesaktuelle Hinweise zur Fristenberechnung der Überlassungszeiträume und Umsetzung des gesetzlichen Equal Pay

Ihr Referent.

Edgar Schröder ist ein Mann der Praxis. Bekannt als Berater der Zeitarbeit und Geschäftsführer der ES Edgar Schröder GmbH beschäftigt er sich seit 1986 mit Themen rund um die Arbeitnehmerüberlassung. 

Mit seiner Akademie der Zeitarbeit bietet er Personaldienstleistern eine Bandbreite an praxisbezogenen Seminaren und mit dem jährlichen ES-Unternehmerforum hat er eine der Veranstaltungen für zukunftsorientierte Personaldienstleister geschaffen.

Ihr Referent.

Edgar Schröder ist ein Mann der Praxis. Bekannt als Berater der Zeitarbeit und Geschäftsführer der ES Edgar Schröder GmbH beschäftigt er sich seit 1986 mit Themen rund um die Arbeitnehmerüberlassung. 

Mit seiner Akademie der Zeitarbeit bietet er Personaldienstleistern eine Bandbreite an praxisbezogenen Seminaren und mit dem jährlichen ES-Unternehmerforum hat er eine der Veranstaltungen für zukunftsorientierte Personaldienstleister geschaffen.

Edgar Schröder Spezialist Zeitarbeit und Referent

Ihr Referent.

Edgar Schröder ist ein Mann der Praxis. Bekannt als Berater der Zeitarbeit und Geschäftsführer der ES Edgar Schröder GmbH beschäftigt er sich seit 1986 mit Themen rund um die Arbeitnehmerüberlassung. 

Mit seiner Akademie der Zeitarbeit bietet er Personaldienstleistern eine Bandbreite an praxisbezogenen Seminaren und mit dem jährlichen ES-Unternehmerforum hat er eine der Veranstaltungen für zukunftsorientierte Personaldienstleister geschaffen.

Ihre Referentin.

Rena Heermeyer ist Ihre LANDWEHR L1-Expertin und berät und schult seit 2014 unsere Kunden aus der Personaldienstleistung. Sowohl im Hotline-Support als auch bei Kunden vor Ort und innerhalb von Seminaren in der LANDWEHR akademie.

Mit ihrem Fachwissen ist sie eine der Ansprechpartnerinnen, wenn es um die effektive Arbeit mit LANDWEHR L1 geht.

Ihre Referentin.

Rena Heermeyer ist Ihre LANDWEHR L1-Expertin und berät und schult seit 2014 unsere Kunden aus der Personaldienstleistung. Sowohl im Hotline-Support als auch bei Kunden vor Ort und innerhalb von Seminaren in der LANDWEHR akademie.

Mit ihrem Fachwissen ist sie eine der Ansprechpartnerinnen, wenn es um die effektive Arbeit mit LANDWEHR L1 geht.

Rena Heermeyer LANDWEHR L1 Spezialistin für die Personaldienstleistung

Ihre Referentin.

Rena Heermeyer ist Ihre LANDWEHR L1-Expertin und berät und schult seit 2014 unsere Kunden aus der Personaldienstleistung. Sowohl im Hotline-Support als auch bei Kunden vor Ort und innerhalb von Seminaren in der LANDWEHR akademie.

Mit ihrem Fachwissen ist sie eine der Ansprechpartnerinnen, wenn es um die effektive Arbeit mit LANDWEHR L1 geht.

Die nächsten Termine.

Melden Sie sich jetzt direkt an und werden Sie gemeinsam mit uns Prüfungsfit.

Fit für die Prüfungspraxis

Donnerstag, 25. Juni 2020 | Bonn | 10:00 bis 17:00 Uhr

Fit für die Prüfungspraxis

Dienstag, 20. Oktober 2020 | Wietmarschen | 10:00 bis 17:00 Uhr

Fit für die Prüfungspraxis

Dienstag, 17. November 2020 | Hamburg | 10:00 bis 17:00 Uhr

Die nächsten Termine.

Melden Sie sich jetzt direkt an und werden Sie gemeinsam mit uns Prüfungsfit.

Fit für die Prüfungspraxis

Donnerstag, 25. Juni 2020 | Bonn | 10:00 bis 17:00 Uhr

Fit für die Prüfungspraxis

Dienstag, 20. Oktober 2020 | Wietmarschen | 10:00 bis 17:00 Uhr

Fit für die Prüfungspraxis

Dienstag, 17. November 2020 | Hamburg | 10:00 bis 17:00 Uhr

Die Preise.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme und profitieren Sie als BV- oder LANDWEHR-Kunde vom exklusiven Sonderpreis.

 

Ihr Preis
als Seminarteilnehmer.

690,00 €*
*Netto-Preise | zzgl. MwSt.

Ihr Preis als
LANDWEHR- oder BV-Kunde.

590,00 €*
*Netto-Preise | zzgl. MwSt.